Kloster
Wennigsen

Logo Kloster Wennigsen
Haus für Stille und Begegnung

 

18 Kursfoto

Zwischen Himmel und Erde bin ich

Feldenkrais und Herzensgebet

04. Mai 2018 | 18:00     bis    06. Mai 2018 | 13:00

Die Schwere der Erde und die Luftigkeit des Himmels sind Kräfte, die auf uns wirken, außen und innen. In der Bewegung des Körpers erleben wir diese Kräfte unmittelbar.

Wie begegnen wir diesen Kräften? Wie haben wir gelernt, mit ihnen umzugehen? Und – wir können weiter lernen und unsere kreative Kraft entdecken, immer neue Möglichkeiten er-finden im Umgang mit dem uralten Thema. Dann können wir angestrengtes Aufrichten, mühevolles Standhalten oder erschöpftes Nachgeben wandeln. Und damit die Freude wiederbeleben am „Spiel der Kräfte“, das sich von innen her frei entfalten darf. Neugierig werden und staunen, wie ein Kind.

    Feldenkrais:
  • Bewusstheit durch Bewegung,
  • Angeleitetes Sitzen in Stille,
  • Austausch,
  • Schweigezeiten

130,- Ü / VP, 80,- Kursgebühr

Ina Hohenstein


© Kloster Wennigsen 2018 | Kontakt | Tel 0 51 03 / 4 53