Logo

Begegnung bewegt

Seit Januar 2018 ist in die Krypta des Klosters die Ikone „Am Jakobsbrunnen“ eingezogen.
Dieser Kurs muss leider ausfallen

Die Ikone lässt uns teilhaben an der Begegnung von Jesus und der Samaritanerin, die im Mittelpunkt unserer Betrachtung stehen wird.

Vielleicht ergibt sich auch auf eigene Lebensfragen eine Antwort, z. B. wo und wie wir zum Wasser des Lebens gelangen können?

In der christlich-orthodoxen Kirche weiß man um das Heilende von Ikonen. Das kann sich ereignen, wenn der Betrachtende sich auf das große Ganze bezieht und auf das Heilige einlässt, das auf einer Ikone dargestellt ist.

In der Stille, mit kleinen Referaten und im Gespräch werden wir leiblich, seelisch und geistig-spirituell mit der Ikone und dem entsprechenden Evangeliumstext in Resonanz gehen und dem Aufmerksamkeit schenken, was sich in uns bewegt und vielleicht wandeln will.

  • Kursnummer 29.19
  • Fr, 12. Jul. 2019 | 18:00
    So, 14. Jul. 2019 | 13:00
  • Ina König | Dorothea Lüdi
    Foto Ina König
    Ina König

    Pfarrerin, Ehe-, Familien- u. Lebensberaterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Funktionelle Entspannungstherapie, Ikonenschreiben, Meditationsbegleiterin Via Cordis

    Veranstaltungen | Anmeldung

    Foto Dorothea Lüdi
    Dorothea Lüdi

    Pädagogin, Therapeutin, Ausbildung in somatischer Psychotherapie, TCM (Traditioneller Chinesischer Medizin), Weiterbildung am C.G. Junginstitut und an der Wirkstatt bei Helmut Hark, ausgebildete Begleiterin für Meditation, Frauengemeinschaft des Klosters

    Veranstaltungen | Anmeldung

  • 130,- Ü / VP, 80,- Kursgebühr
  • Anmeldung

 

Foto


2019 Kloster Wennigsen | picsNdocs | |

 

Suchen & Finden

Teilen,
ohne Privatheit unnötig auf´s Spiel zu setzen