Logo

Ein Klostertag im Advent

In deinem Licht schauen wir das Licht Komm göttliches Licht. Erleuchtest die Erde. Erfüllst unsere Herzen. Nimmst Wohnung in uns.

Im Grunde unseres Herzens wirkt in ursprünglicher Schönheit ein wärmendes und uns bergendes Licht. Die Tradition beschreibt dieses Licht als unerschaffenes Licht.

IDieses Licht ist nicht von dieser Welt und hat dennoch in ihr und in unserem Leib Beheimatung gefunden. Das ist das große Versprechen von Weihnachten. Diesem heilsamen Licht wenden wir uns zu und vertrauen dem, was es uns verheißt.

Der Schweigetag hat einen einfachen Rhythmus von stillem Sitzen und meditativem Gehen, begleitet vom Singen adventlicher Lieder, Übungen zur Körper- und Atemwahrnehmung und spirituellen Impulsen.

  • Kursnummer 20.48
  • Mo, 07. Dez. 2020 | 10:00
    Mo, 07. Dez. 2020 | 17:00


Für EinsteigerInnen geeignet | Klostertag | Gesang | Herzensgebet | Schweigen | Leibarbeit | Atem


 

Foto


2019 Kloster Wennigsen | picsNdocs | |

 

Suchen & Finden

Teilen,
ohne Privatheit unnötig auf´s Spiel zu setzen