Gast sein im Kloster

Flur 1. Etage

Flur 1. Etage

Oasentage für Leib und Seele – Kloster auf Zeit

Seien Sie eingeladen, Ihren Alltag zu unterbrechen, Kraft zu schöpfen und in klösterlicher Atmosphäre zur Ruhe zu kommen. Im Kloster ist Raum, Ihrer spirituellen Sehnsucht zu folgen. Sie können zudem die kontemplative Meditation, insbesondere das Herzensgebet kennenlernen.

Als Gast unseres Hauses für Stille und Begegnung übernachten Sie in liebevoll, schlicht eingerichteten Einzelzimmern und können das Kloster, seine Ausstrahlung und Atmosphäre auf sich wirken lassen. Während Ihrer Einkehrzeit verpflegen Sie sich selbst in einer der Gästeküchen und gestalten Ihren Tag eigenständig. Dabei können Sie sich an einem strukturierten Tagesablauf orientieren. Morgens und am frühen Abend können Sie an einer Meditations- bzw. Gebetszeit teilnehmen. Für ein Einzelgespräch (frei) oder einer Einzelbehandlung (kostenpfl.) steht Ihnen nach Absprache die/der Begleiter*in zur Verfügung.

Sie finden Begegnung, einen geschützten Raum für persönlichen Rückzug, stille Plätze, einen plätschernden Bach und einen alten Garten, der zum Verweilen einlädt. In meditativer Übung, im Gespräch, im Schweigen und in der Natur können Sie Ihr Leben bedenken und neu ausrichten.

Vorausgesetzt wird eine normale Belastbarkeit; bei ernsthaften Erkrankungen oder in Krisensituationen besprechen Sie es im Voraus mit Ihrem Arzt oder dem Kloster.

Auf Wunsch erfahren Sie Anleitung in der Meditation. Sie können auch an weiteren Angeboten des Klosters und der Kirchengemeinde teilnehmen:

  • Meditationsabende - Klostertage
  • Geistliche Begleitung
  • Konzerte - Führungen
  • Gottesdienst Sonntag, 10.30 Uhr

Frauen und Männer sind gleichermaßen willkommen.
Die Kosten belaufen sich auf 41,- € / Tag. Jeweils zwei Zimmer teilen sich ein Bad.

Unsere Erfahrung zeigt, dass es sinnvoll ist, die ganze Woche im Kloster zu sein. Bitte buchen Sie nicht weniger als vier Nächte.

Termine finden Sie unter den Kursen: 7, 17, 29, 39 und 52. Rufen Sie uns gerne an. Tel: 0 51 03 - 4 57 97-0

Sitzecke

Sitzecke im Staudengarten

  • Gast sein im Kloster

    23.07 | Gast sein im Kloster

    Auf-brechen – Erste zarte Knospen in der Natur – Eine Ahnung von wartendem Leben – Wir sind eingeladen, uns auf Spurensuche zu begeben Draußen – und in uns …

    Mi, 08. Feb 2023 bis Di, 14. Feb 2023

    mehr dazu >

  • Gast sein im Kloster

    23.17 | Gast sein im Kloster

    - mit der Möglichkeit von Familienaufstellung „zum Frieden hat euch Gott berufen“ (1 Ko.7,15)

    Di, 09. Mai 2023 bis Mo, 15. Mai 2023

    mehr dazu >

  • Gast sein im Kloster

    23.29 | Gast sein im Kloster

    mit der Möglichkeit des christlichen Handauflegens nach Anne Höfler „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“ (2. Timotheus 1,7)

    Do, 13. Jul 2023 bis Mi, 19. Jul 2023

    mehr dazu >

  • Gast sein im Kloster

    23.39 | Gast sein im Kloster

    Wesentliches entdecken

    Mi, 20. Sep 2023 bis Di, 26. Sep 2023

    mehr dazu >

  • Gast sein im Kloster

    23.52 | Gast sein im Kloster

    Advent – Zeit der Erwartung und Vorfreude

    Do, 07. Dez 2023 bis Mi, 13. Dez 2023

    mehr dazu >