Anmeldung

Kloster Wennigsen
Klosteramthof 3
30974 Wennigsen
Tel.: 0 51 03 / 45797-0
E-Mail: info@kloster-wennigsen.de
www.kloster-wennigsen.de


Die Kurskosten werden vor Kursbeginn unter Angabe der Kursnummer auf das Konto:

  • Allg. Hannoverscher Klosterfonds
  • Sparkasse Hannover
  • IBAN: DE96 2505 0180 0910 1086 33
  • BIC: SPKHDE2HXXX

überwiesen oder zu Beginn der Veranstaltung bar bezahlt. Sie enthalten die Kosten für Teilnahme, Unterbringung und
Vollverpflegung.

  • Sie werden informiert, falls Sie zunächst nur auf der Warteliste einen Platz bekommen können.
  • Für Kurse erhalten Sie zeitnah (ca. 10 Tage) vor Kursbeginn alle notwendigen Informationen. Bei Kloster- und Gartentagen gibt es keine schriftlichen Informationen.
  • Gebühren für Kursgebühren sowie Unterkunft und Verpflegung: s. Programm Die Preise können sich aufgrund von Preissteigerungen auch im laufenden Jahr ändern. Sie werden bei der Anmeldung ggf. darüber informiert.
  • Stornierungen:
    bis 4 Wochen vor Kursbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 30,- €,
    bis 2 Wochen vorher: 50 % der Kursgebühren,
    bis 1 Woche vorher: 100 % Kursgebühr und 75 % Unterkunft und Verpflegung,
    bis 2 Tage vorher oder bei vorzeitiger Abreise: 100 % aller Kosten.
  • Lebensmittelunverträglichkeiten bitten wir eine Woche vor Kursbeginn mitzuteilen. Wir bemühen uns, sie zu berücksichtigen (Mehrkosten liegen bei 5,- €/Tag.)
  • Aufenthalt im Kloster ohne Kursteilnahme: 36,- €/Tag, nur eine Übernachtung: + 5,- €
  • Gastgruppen: Wir informieren Sie gerne über die aktuellen Preise.
  • Haftungsausschluss
    Die Kurse ersetzen keine therapeutischen Maßnahmen.
    Die Teilnahme geschieht in eigener Verantwortung.

Ermäßigung der Teilnahme- und Unterbringungskosten
Die Teilnahme an Angeboten des Klosters sollte nicht an finanziellen Gründen scheitern. Möglichkeiten einer Preisermäßigung gibt es bei Vorlage von Ausweis oder entsprechender Bescheinigung für:

  • Auszubildende, SchülerInnen und StudentInnen
  • Arbeitslose, Empfänger von ALG 2
  • Grundsicherung oder Sozialhilfe

In diesen Fällen reduzieren sich die Kursgebühren und Unterkunftskosten um 50%. Bitte nehmen Sie gegebenenfalls vor der Anmeldung Kontakt mit dem Klosterbüro auf.
Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Anmeldebedingungen.