Ich werde und bin die ich bin

Ich werde und bin die ich bin

Singen-Bewegen-Meditieren

Wir erleben Zeiten, in denen uns das Leben stark heraus-fordert. Die Rückbindung an die eigene Wahrnehmung, konkret auch die des Körpers, ist eine Möglichkeit, sich nicht in Turbulenzen zu verlieren, sondern ihnen aus der Stille des Seins zu begegnen. In diesen Tagen wollen wir Möglichkeiten finden uns mit uns selbst zu verbinden und den feinen Bewegungen des Lebens zu folgen – in den jetzigen Augenblick.

In Meditation, Atmen, Singen, Spüren, freier Bewegung und Fühlen wenden wir uns dem inneren Erleben zu und fragen:

  • Was ist jetzt lebendig in mir?
  • Was fühle ich?
  • Wohin bewegt sich das Leben in mir?

Langsamkeit ermöglicht es uns intensiv in die inneren Landschaften einzutauchen und bewusst wahr zu nehmen. Wir können ein Gespür für die warme, liebevolle Präsenz der göttlichen Gegenwart entwickeln, in der wir gehalten sind, gleich-gültig wie sich das Leben gerade zeigt.
Die biblische Gestalt der Maria kann uns in diesem Prozess des Vertrauens und der offenen Hingabe an das Seiende – Werdende, Vorbild und Inspiration sein.

Ein Kurs für Frauen.

Kosten: 204,- Ü und VP / 120,- Kursgebühr

Kurs Nr.: 21.14

Datum

  • Do, 01. Apr 2021, 18:00 Uhr bis So, 04. Apr 2021, 13:00 Uhr

Anmeldung






Ihre Anmeldung wurde verschickt.
Ein Fehler ist aufgetreten, bitte schicken Sie eine Mail an info@kloster-wennigsen.de.

* Pflichtfeld

Leitung