Gartenwochenende

Gartenwochenende

„Klostergärten als lebende Apotheke“

Alte Baumriesen, besondere Obstgehölze, alte Apfelsorten, ein Blütenmeer im Frühling und versteckte Geheimnisse hinter mancher Staude und manchem Stein im Klostergarten zu Wennigsen. Einigen davon wollen wir auf die Spur kommen, uns mit dem Garten verbinden, die Struktur verstehen, die Heilkraft nutzen und ihm und uns im Naturerleben an diesem Wochenende etwas Gutes tun.

Dieser Kurs bietet am

  • Freitag; Wissenswertes über die Geschichte von Klostergärten und ein Kennenlernen des Klostergarten Wo der Garten die Seele anspricht suchen wir unseren Lieblingsort
  • Samstag; Mitwirken beim „Medita et labora“ Tag im Klostergarten (s. auch Kurs 45) Auftanken unserer Seele durch Naturerleben, gestalten und unterstützen mit leichter Gartenarbeit und Gartenmeditation. Am Abend erwartete uns eine Einführung in die Klostermedizin.
  • Sonntag; Klösterlicher Heilgärten und Klostermedizin mit praktischen Übungen und Erstellung von Beispielsrezepturen für die Hausapotheke.

Bitte mitbringen:
Wettergerechte Kleidung für leichte Gartenarbeit und festes Schuhwerk, sowie eine Decke für die Gartenmeditation.

Diese Veranstaltungen finden in Kooperation mit der Ev. Erwachsenenbildung Niedersachsen statt.

Kosten: 105,- Ü und VP / 30,- Kursgebühr

Kurs Nr.: 21.44

Datum

  • Fr, 24. Sep 2021, 18:00 Uhr bis So, 26. Sep 2021, 13:00 Uhr

Anmeldung






Ihre Anmeldung wurde verschickt.
Ein Fehler ist aufgetreten, bitte schicken Sie eine Mail an info@kloster-wennigsen.de.

* Pflichtfeld

Leitung